Geboren wurde ich 1969 in Paderborn. Beruflich war ich lange Zeit als Erzieherin tätig. Momentan widme ich mich überwiegend meiner Rolle als Hausfrau und Mutter (von 3 Kindern). Doch sobald sich ein “Zeitfenster” öffnet, versuche ich es für mein großes Hobby “die Malerei” zu nutzen. Schon während meiner Schulzeit faszinierte mich im Kunstunterricht die Auseinandersetzung mit Formen und Farben. Von 1991 bis 2002 setzte ich mich aus Spaß am kreativen Schaffen in der Ateliergemeinschaft Hans Kanngießer (mein ehemaliger Kunstlehrer) intensiver mit der künstlerischen Tätigkeit auseinander. Danach gab es eine familiär bedingte Schaffenspause, doch seit 2010 widme ich mich wieder verstärkt meiner künstlerischen Leidenschaft. Dabei bedeutet Malen für mich, Natur und Umwelt in meiner persönlichen Ausdrucks- und Empfindungsweise wiederzugeben, denn jeder Mensch hat seine eigene Sichtweise. Diese gibt auch dem Betrachter Raum für eigene Interpretationen. Von mir immer wieder gerne dargestellte Themenbereiche sind: - Stillleben (bes. Gläser & Flaschen) - Landschaften - Menschen - Gebäude - und andere Arbeiten Meine Arbeiten werden hauptsächlich durch Acrylfarbe auf Papiergrundlage oder Leinwand gemalt oder gespachtelt. Auch Blei- und Buntstift, Kohle und Kreide kommen zur Verwendung. Bilder können Sie auch bei mir erwerben. Auch Auftragsarbeiten sind möglich, wie dieses Trompetenbild zeigt. Es ist auch möglich Drucke von einzelnen Bildern zu erwerben. Leinwand (Auftrag - verkauft)